Heizschläuche mit
UL- und CSA-Zulassung

Viele unserer Kunden exportieren in die USA und nach Kanada – UL-Zulassungen für die USA bzw. CAN/CSA-Zertifikat für Kanada sind dazu Voraussetzung. Zudem erleichtern die Zulassungen auch den Marktzugang in vielen weiteren Ländern, denn die Normen genießen weltweit ein hohes Ansehen und dienen als Benchmark.

KLETTI ist europaweit das einzige Unternehmen mit UL-Zulassung bzw., UL-Zertifikat für Heizschläuche. Der TÜV Süd ist die Organisation, die unsere Produkte hinsichtlich ihrer Sicherheit zertifiziert. TÜV Süd prüft ob Produkte, Komponenten, Materialien und Systeme, den spezifischen Ansprüchen genügen. Nur wenn das der Fall ist, dürfen diese Produkte das kostenpflichtige UL-Prüfzeichen tragen, solange sie die vorgegebenen Standards einhalten.

KLETTI bietet selbstverständlich Heizschläuche mit Zulassung nach aktueller Norm:

UL 499/R:2013-02 für die USA CAN/CSA-C22.2 No.88/R:2004 für Kanada

Download Zertifikate

 Kabel mit schwarzem Geflecht und einem kleinen angeschlossenen Versorgungskabel kletti-icon