UL-CAN/CSA-Heizschläuche:

Viele unserer Kunden exportieren in die USA und nach Kanada – eine UL-Zulassung für die USA bzw. ein CAN/CSA-Zertifikat für Kanada sind hierfür Voraussetzung. Außerdem erleichtern die Zulassungen den Marktzugang in vielen weiteren Ländern, denn die Normen genießen weltweit ein hohes Ansehen und dienen als Benchmark.

KLETTI ist als einziges Unternehmen europaweit dazu berechtigt Heizschläuche gemäß den Vorgaben von UL sowie CAN/CSA zu fertigen und auch zu zertifizieren. Die Zertifizierung unserer Produktionsprozesse und Produkte erfolgt durch den TÜV Süd. Der TÜV Süd prüft ob Materialien, Komponenten, Systeme, sowie der Fertigungsablauf die spezifischen Anforderungen erfüllen. Nur wenn dies der Fall ist, dürfen unsere Heizschläuche das kostenpflichtige UL- bzw. CAN/CSA Prüfzeichen tragen.

Durch die Erwerbung der neuen Version des UL-CAN/CSA Zertifikats, konnten wir innerhalb von 1 ½ Jahren unser Produktportfolio derartig aufwerten, dass wir jetzt die Möglichkeit besitzen unsere UL-CAN/CSA-Heizschläuche in einem erweiterten Rahmen anzubieten und ca. 90 % unseres Sortiments damit abdecken können.

Technische Daten

Einsatztemperatur

Max. 250 °C, Temperatur individuell regelbar

Nennspannung

12 – 600 VAC, 1-phasig

Nennweite

DN 2 – 150, (größer als DN 40 nur mit Edelstahl- oder PTFE-Wellschlauch als Druckschlauch) diverse Ausführungen, siehe Druckschlauch

Druckschlauch* (für weitere Details, siehe Datenblatt „Druckschläuche“)

T1-, T2-, T3-PTFE, Edelstahlwellschlauch, PTFE-Wellschlauch, PA-Schlauch (NY500)

Anschlussarmaturen

Gemäß Kundenwunsch

Prüfspannung

Hochspannungsprüfung mit 2500 VAC

Heizelement

In Übereinstimmung mit der VDE-Norm 0253 hergestellt, je nach Ausführung mit PFA oder PTFE isoliert und mit vernickeltem Schutzgeflecht überzogen, feuchtigkeitsgeschützt (max. 250 °C)

Temperatursensor

Pt-100, Pt-1000, Ni-120, NTC (-100K), Thermoelemente (Typ K, Typ J)

Thermische Isolation

Hitzebeständiger Aramid Filz, Silikonschaum (je nach Ausführung)

Außenschutz

Polyamidgeflecht, Wellschlauch (PA6, PA12, PU, TPR und TPE), Metallgeflecht (in Edelstahl oder aus galvanisiertem Stahl), Silikonschaumschlauch mit schwarzer Oberdecke

Netzanschluss

1,5 m mit 7-pol. Rundstecker (standardmäßig), kompatibel zu unseren Temperaturregelgeräten, weitere auf Anfrage

Schlauchendkappen

Silikon- oder Hartkappe mit Kabelzugentlastung, Clips-Verschraubungen (nur für Wellschläuche), selbstverschweißendes Silikonband (nur in Ausnahmefällen)

Fertigungslänge

Max. 100 m, je nach Ausführung

Zulassung

CE-Konformität, UL- CAN/CSA Zulassung

Bestelldaten

Siehe technischer Fragebogen

Elektrische Daten

Leistung W/M bei 230 V AC | Toleranzen +5% / -10%

Nennweite DN (NW)

4

6

8

10

12

16

20

25

32

40

50

Temperaturbereich bis 100 °C

70

90

110

130

150

180

240

300

350

400

450

Temperaturbereich bis 200 / 250 °C

80

110

130

150

180

240

300

350

400

500

600

Leidenschaft
bis ins Detail

KLETTI Zubehör für Heizschläuche

Temberaturregelgeräte

 

KM-RD50xx

Zum Produkt

 

KM-RD52xx

Zum Produkt

 

Kein passendes Zubehör dabei?

Nehmen Sie gerne den Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie.

Kontakt