Heizschläuche in
der Extrudiertechnik

Große Nennweiten und hohe Drücke bei zugleich hohen Temperaturen sind die Herausforderungen für Heizschläuche in der Extrudiertechnik. Für KLETTI kein Problem – Ihr Vorteil mit KLETTI Heizschläuchen gegenüber einer starren, beheizten Verrohrung: Unsere Heizschläuche fangen Vibrationen auf und machen mit Schlauchlängen zwischen 500 und 1.000 mm auch in beengten Bauräumen flexible Verbindungen mit kleinen Biegeradien möglich!

 Ein Ende eines schwarzen Kabels mit schwarzer Mutter an der Vorderseite kletti-icon