KLETTI Analyseheizschläuche**

Auch wo gasförmige Medien innerhalb definierter Temperaturpfade und über kurze und längere Entfernungen transportiert werden müssen, ist KLETTI unschlagbar. Unsere Analyse-Heizschläuche sind flexibel beheizbar und sorgen dafür, dass festgelegte Temperaturen beim Messen von Motoren-, Hochofen- und Industrieabgasen oder Luft- und Umweltwerten zuverlässig beibehalten werden. Ein Beispiel hierfür ist der Entnahmepunkt zum Gasaufbereitungssystem und Analysator: Die Taupunkt-Bindung muss die Verfälschung der Messwerte verhindern und das Zusetzen des Schlauches durch Schmutzpartikel ausschließen. Jeder Heizschlauch ist nach demselben Prinzip aufgebaut. Durchmesser und die Gesamtlänge eines jeden Schlauches sind je nach Einsatzgebiet und Einsatzzweck unterschiedlich.

 Ein geriffelter Analyse-Heizschlauch kletti-icon

Analyse-Heizschlauch

Standard

Besonders im Automotive-Bereich kommen unsere KLETTI Analyse-Heizschläuche zum Einsatz. Je nach Ausführung sind mit ihnen Abgasmessungen von beispielsweise 200°C bis maximal 400°C Gastemperatur möglich. Die Taupunkt-Bildung wird zuverlässig verhindert, eine Verfälschung der Messwerte und ein Zusetzen des Schlauchs durch Schmutzpartikel wird auf ein Minimum reduziert. Auf Wunsch erhalten Sie unseren Analyse-Heizschlauch auch mit Edelstahl-Rohrstutzen oder in anderen Ausführungen. Die Probeentnahmeleitung des Schlauches ist flexibel beheizbar und behält die Temperatur beim Messen bei.

Alle KLETTI Analyse-Heizschläuche haben die CE-Kennzeichnung. Die CE-Kennzeichnung ist ein „MUSS“ beim Verkauf von Produkten innerhalb von Europa. Mit dem CE-Kennzeichen auf den Heizschläuchen erklären wir, dass alle rechtlichen Anforderungen für diese Produkte erfüllt werden.

Download Datenblatt

 Geriffelter Analyse-Heizschlauch mit weißer Kunststoffspitze kletti-icon
Zwei vordere Schlauchteile mit Metallspitze und aufgerollter Zuleitung kletti-icon

Beheizte Hochtemperaturrohre

Wenn’s richtig heiß wird, sind beheizte Hochtemperaturrohre von KLETTI das Mittel der Wahl: Die Messung besonders hoher Austrittstemperaturen von bis zu 800°C, etwa vom Motor, erfolgt über einen Mediumsfühler, der die besonders exakte Temperaturregelung sicherstellt. Durch die thermische Isolation wird auch bei sehr hohen Temperaturen die Verletzungsgefahr für Mitarbeiter minimiert, die Taupunktbildung mit ihren unerwünschten Begleiterscheinungen wird wirksam vermieden.

Analyse-Heizschlauch mit austauschbaren Seelen

für die industrielle Gasmessung

Austauschbare Seelen machen Heizschläuche in der Analysemesstechnik noch wirtschaftlicher. Bei einer Verstopfung nehmen Sie den Schlauch kostengünstig und schnell wieder in Betrieb: Verstopfte Seele raus, neue Seele einziehen, weiter messen! Mit dem KLETTI Analyse-Heizschlauch mit zwei austauschbaren PTFE- oder PFA-Seelen messen Sie zwei unterschiedliche Probenentnahmen im Bereich der Abgasmessung und Analysetechnik gleichzeitig. Beide Analyseleitungen werden in einem Schlauch zusammengeführt und beheizt.

  • KLETTI Analyse-Heizschlauch mit einer austauschbaren Seele, anschlussfertig ohne Rohrstutzen durch den Analyseschlauch geführt
kletti-icon

Analyse-Heizschlauch mit austauschbaren Seelen

für die industrielle Gasmessung

Austauschbare Seelen machen Heizschläuche in der Analysemesstechnik noch wirtschaftlicher. Bei einer Verstopfung nehmen Sie den Schlauch kostengünstig und schnell wieder in Betrieb: Verstopfte Seele raus, neue Seele einziehen, weiter messen! Mit dem KLETTI Analyse-Heizschlauch mit zwei austauschbaren PTFE- oder PFA-Seelen messen Sie zwei unterschiedliche Probenentnahmen im Bereich der Abgasmessung und Analysetechnik gleichzeitig. Beide Analyseleitungen werden in einem Schlauch zusammengeführt und beheizt.

  • KLETTI Analyse-Heizschlauch mit austauschbarer Seele, durch den Rohrstutzen geführt
kletti-icon

Analyse-Heizschlauch mit austauschbaren Seelen

für die industrielle Gasmessung

Austauschbare Seelen machen Heizschläuche in der Analysemesstechnik noch wirtschaftlicher. Bei einer Verstopfung nehmen Sie den Schlauch kostengünstig und schnell wieder in Betrieb: Verstopfte Seele raus, neue Seele einziehen, weiter messen! Mit dem KLETTI Analyse-Heizschlauch mit zwei austauschbaren PTFE- oder PFA-Seelen messen Sie zwei unterschiedliche Probenentnahmen im Bereich der Abgasmessung und Analysetechnik gleichzeitig. Beide Analyseleitungen werden in einem Schlauch zusammengeführt und beheizt.

  • KLETTI Analyse-Heizschlauch mit austauschbarer Seele und austauschbarem Rohrstutzen – für den kostengünstigen Ersatz bei Verschleiß der Schneidringverschraubung
kletti-icon
 Heizschlauch mit Stahlgeflecht und separater schwarzer Zuleitung kletti-icon

Analyse-Heizschlauch

mit Stahlgeflecht

Der ideale Heizschlauch wenn es hart auf hart kommt: Aufgrund der hohen Beständigkeit seines Stahl-Außenmantels kommt dieser KLETTI Analyse-Heizschlauch auch dort zum Einsatz, wo schwierige Umgebungsbedingungen herrschen – zum Beispiel im mobilen Einsatz. Das den Schlauch schützende Stahlgeflecht bieten wir Ihnen wahlweise in galvanisiertem Stahl oder Edelstahl.

Analyse-Heizschlauch Sonderanfertigungen

Ihre Anforderung – unsere Herausforderung: Sollten Sie Bedarf an Sonderlösungen jenseits unseres Produktportfolios haben, sprechen Sie uns einfach an! Wir brennen darauf, die ideale Lösung für Sie zu finden:

Zum Beispiel haben wir in enger Zusammenarbeit mit einem unserer Kunden diesen flexiblen Heizschlauch mit besonders kleinem Außendurchmesser entwickelt: Der macht eine einfache und perfekte Handhabung möglich.

 Schwarzes geriffeltes Kabel mit Stahlspitze und elektrischer Zuleitung mit Stahlstecker kletti-icon